© 2017 FIDESConsult

Datenschutzerklärung

Die Website www.fidesconsult.de wird Ihnen von der FIDESConsult Versicherungsvermittlungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH (nachfolgend: „FIDESConsult“) zur Verfügung gestellt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns besonders wichtig. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art und Umfang der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten sowie die Zwecke, zu denen diese Daten erhoben und genutzt werden.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
Sie können fidesconsult.de grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Einige Daten erheben wir jedoch automatisch, z. B. welche Bereiche von fidesconsult.de Sie besuchen und wie Sie mit fidesconsult.de interagieren. Hierzu gehören Informationen aus der Interaktion mit der Website, Diensten, Inhalten oder Werbeanzeigen, einschließlich Informationen über Computer und Internetzugang, Navigationsdaten, Statistiken zu Seitenaufrufen, gekürzte IP-Adresse und Webloginformationen. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person.

Wir erheben personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese z. B. bei der Anfrage eines Angebots oder bei der Bestellung kostenpflichtiger Leistungen freiwillig mitteilen, indem Sie z. B. ein entsprechendes Formular ausfüllen. Von Ihnen in das Formular eingegebene Daten zur Ihrer Person wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie unternehmensbezogene Angaben wie Firmenname, Branche, Firmenanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Land, Jahresumsatz, Ihre Position und Handlungsspielraum speichern und verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zu dem Zweck, unsere Leistungen zu erbringen, Ihnen ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten bzw. einen etwaigen mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen und abzuwickeln.

Haben Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet oder sonst der Zusendung von Marketingkommunikation per E-Mail, SMS oder Telefon zugestimmt, wird diese für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Möglichkeit, sich abzumelden, haben Sie jederzeit (siehe unter Marketing).

Ferner verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, sofern erforderlich, zur Behebung von Problemen und Beilegung von Streitigkeiten sowie zur Verhinderung, Aufdeckung und Untersuchung möglicherweise verbotener oder illegaler Aktivitäten.

Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sog. Cookies. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sitzungs-Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Werden dauerhafte Cookies gesetzt, so ermöglichen diese, dass Ihr Rechner beim nächsten Besuch der Website wiedererkannt wird und unterstützen z. B. die Eingabe Ihres Benutzernamens. Selbstverständlich können Sie die Installation der Cookies jederzeit durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung der Website mit den entsprechenden Browsereinstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies wie vorstehend beschrieben zu.

Einsatz von Tracking-Technologien
Ferner werden auf unserer Website mittels Tracking-Technologien Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Beim Zugriff auf unsere Website übermittelt Ihr Browser automatisch folgende Daten an unseren Webserver: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der zuvor aufgerufenen Website (sog. Referrer-URL), aufgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Typ und Version des von Ihnen benutzten Browsers, Ihr Betriebssystem sowie Ihre gekürzte IP-Adresse. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Tracking-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie eine entsprechende E-Mail an info@fidesconsult.de schicken oder uns unter dem unten angegebenen Kontakt kontaktieren.

Einsatz von Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie unten oder in unserem Impressum. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten können an verbundene Unternehmen der FIDESConsult in Deutschland, insbesondere der FidesSecur Versicherungs- und Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler GmbH zur Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Transaktionen weitergegeben und von diesen verwendet werden. Beauftragen wir einen Dienstleister mit der Erbringung bestimmter Leistungen, können Ihre Daten an diesen weitergegeben werden, soweit es für die Erbringung dieser Leistung notwendig ist. Diese werden durch entsprechende Vereinbarungen zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Ferner können wir Ihre personenbezogenen Daten an Rechtsnachfolger, die unser Geschäft übernehmen, weitergeben. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben; es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Marketing
Soweit Sie einer Marketingkommunikation per E-Mail, SMS oder Telefon ausdrücklich zugestimmt haben, können Sie diese jederzeit über die Anweisungen in der Kommunikation abbestellen, oder indem Sie eine entsprechende E-Mail an info@fidesconsult.de schicken, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu anderen Internet-Seiten enthalten, die nicht unserer Kontrolle unterliegen und für die diese Datenschutzrichtlinie nicht gilt. Falls Sie über diese Links auf andere Internet-Seiten zugreifen, kann der Betreiber dieser Seiten über Sie Informationen sammeln, die dann seinen Datenschutzrichtlinien unterliegen; diese Datenschutzrichtlinien können von unseren abweichen.

Weitere Informationen
Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, ob und welche Ihrer Daten bei FIDESConsult gespeichert sind. Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben sowie im Falle von Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Ihren personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

FIDESConsult Versicherungsvermittlungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH
Carl-Wery-Str. 18
81739 München
Telefon +49 89 520 385-100
info@fidesconsult.de